Neuen Duftkerzen für die Herbstgemütlichkeit

Duftkerzen verschönern uns in Herbst und Winter die langen Abende. Sie zaubern ein sanftes Licht und erzeugen eine beruhigende und entspannende Atmosphäre.

 

Photo 2066

 

diptyque stellt zwei neue Kerzendüfte vor:

Noisetier – Corylus avellana
Der auch unter dem Namen „Hasel“ bekannte Haselnussbaum gehört zur Familie der laubabwerfenden Birkengewächse. Seine trockene Frucht, die Haselnuss, wird im Herbst reif und kann ab September geerntet werden (von den Menschen, mundet aber auch zahlreichen Tieren).
Duftfamilie holzig
Eine holzige Duftnote aus fruchtigen, bitteren und säuerlichen Komponenten.

Genévrier – Juniperus communis
Der Wacholderbaum ist eine Konifere aus der Familie der Zypressengewächse, die ausgesprochen langsam wächst und sehr alt werden kann. Die Blüten des Wacholderbaums sind ausgesprochen diskret: winzige weiße Blumen, die sich in grüne Beeren von Form und Größe einer Erbse verwandeln.
Duftfamilie würzig
Ein tausend Jahre alter Wacholderbaum, dessen würziger, holziger Duft von einem rauchigen Touch abgerundet wird.

EIGHT & BOB_Duftkerze

Für die kalten Tage, in denen man gern die häusliche Wärme bei einem warmen Getränk, einer kuscheligen Decke und einem spannenden Buch genießt, ist die neue Duftkerze von EIGHT & BOB ein angenehm duftender Hingucker, der die gemütliche Stimmung unterstreicht.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline