Kreative Gebäude-Umnutzung im Wettbewerb

Aus Alt mach Neu

Kreative Ideen für alte Bahnhöfe, Kirchen, Kasernen &  Co im Wettbewerb.
Während in vielen Großstädten die Mietpreise explodieren, stehen in anderen Orten in Deutschland Gebäude leer – eine Entwicklung, die sich in Zukunft noch verschärfen wird. Der Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ hat kreative Projekte ausgezeichnet, die alte Gebäude zum Leben erwecken.

© Hans Juergen Landes Fotografie
© Hans Juergen Landes Fotografie

Drei Zimmer, Kirche, Bad

Außen grauer Stein, innen bunte Farben: In der Kirche Herz-Jesu in Mönchengladbach-Pesch haben die Mieter ein ungewöhnliches Zuhause gefunden. Als zwei Gemeinden des Ortes zusammengelegt wurden, stand der Sakralbau zunächst leer.

© Hans Juergen Landes Fotografie
© Hans Juergen Landes Fotografie

Die Schleiff Denkmalentwicklung baute im Inneren der Kirche 23 barrierefreie Wohnungen. Niedrige Mietpreise in der Innenstadt waren sowohl für Studenten als auch Rentner der Grund, in die Kirche zu ziehen.

© Hans Juergen Landes Fotografie
© Hans Juergen Landes Fotografie

Nach außen blieb der denkmalgeschützte Bau erhalten. Im Inneren wurde ein Haus-im-Haus-Konzept realisiert – eine Holzkonstruktion, die frei vor den Wänden und Pfeilern der Kirche steht.

Über den Wettbewerb

Mit viel Leidenschaft, Kreativität und Einfallsreichtum entwickeln Menschen in ganz Deutschland jeden Tag aufs Neue Ideen und Innovationen. Projekte, die eine Bühne verdienen, auf der sie wahrgenommen werden. Gemeinsam würdigen die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und die Deutsche Bank als Nationaler Förderer diese Ideen. Der Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ hat unter dem Jahresthema „Ideen finden Stadt“ zukunftsweisende Lösungen für die Herausforderungen der Städte und Regionen von morgen gesucht. Insgesamt wurden 100 Preisträger von einer Fachjury ausgewählt. Informationen zu allen Projekten und den Preisverleihungen finden Sie unter: www.ausgezeichnete-orte.de.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline