Aktuelles Fundstück: Bett „Favela“ von edra

Favela _vorne Für Fans des Unkonventionellen

Deutsche Schlafzimmer haben ja oft die Tendenz entweder konservativ, praktisch und/oder mit Ikea eingerichtet zu sein.
Dazu gibt es eine echte Alternative.
„Favela“ hat ein schönes Design und wirkt erfrischend jung.
Da macht das Einschlafen und das Aufwachen richtig Spaß.

Favela_hinten

Das Bett wird von Hand gezimmert. Das Kopfstück besteht aus unterschiedlich großen Stücken Kiefernholz, die eins über das andere erst verklebt und dann mit Nägeln befestigt werden. Das Gestell ist aus Sperrholz gefertigt.
Designt haben das Prachtstück Fernando e Humberto Campana.

www.edra.com

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline